Förderung für Tagesveranstaltungen

Durch die Corona-Pandemie ist die Jugendverbandsarbeit stark betroffen. Viele Ferienfreizeiten werden im Sommer 2020 unter den bisher angekündigten Auflagen (insbesondere bzgl. Der Schlaf- und Waschräume) nur schwer durchführbar sein. Für viele Kinder- und Jugendvereine sind Tagesveranstaltungen die einzige Alternative.

Damit möglichst viele Angebote für Kinder und Jugendliche in Ahrensburg stattfinden können, haben wir einen Antrag gestellt, dass es ab sofort auch finanzielle Zuschüsse für Tagesveranstaltungen, statt wie bisher nur für mehrtägige Veranstaltungen, geben soll.

Eine entsprechende Regelung für die Förderung des Kreis Stormarn wurde bereits beschlossen. Der Sozialausschuss der Stadt Ahrensburg hat auf unseren Antrag das Gleiche für den städtischen Anteil beschlossen.

Die Förderung beträgt je Tag (Mindestdauer: 6 Zeitstunden) und Teilnehmer nun also 6,00€ (jeweils 3€ von Kreis und Kommune). Alle Nachweispflichten, wie Teilnahmelisten und Aufenthaltsnachweise bleiben erhalten. Diese Regelung ist vorerst bis zum 31.10.2020 befristet.

Unser Antrag: Antrag zur Änderungen der Richtlinien der Ferienfreizeitenförderung vom 03.06.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.